Die heutigen Baustellen unterscheiden sich oft durch variable und komplexe Bodenbedingungen, die eine Verbesserung des Bodens erfordern. Schliefke-Geopier-Systeme bieten eine maßgeschneiderte, kostengünstige und fundierte Lösung, die ein Höchstmaß an Leistung und Zuverlässigkeit gewährleistet.

Geopier-Technologien unterstützen nachweislich die Bodenverbesserung sowohl für den kommerziellen als auch für den privaten Bausektor.

Von Bürogebäuden, Hotels, Restaurants und Einkaufszentren, von Logistikhallen über den Verkehrswegebau bis hin zur Windenergie und den privaten Wohnungsbau- überall finden sich Geopier®-Lösungen zur Bodenverbesserung in einer Vielzahl unterschiedlicher Systeme, die sich in Größe, Komplexität und ihrer Anwendung unterscheiden.

Öffentliche Bauwerke

Geopier®-Systeme verstärken den Boden für eine Vielzahl von öffentlichen Bauwerken, darunter Supermärkte, Möbelhäuser oder Feuerwehrgerätehäuser.

Gesundheit und Bildung

Schliefke- Geopier- Systeme werden in vielen medizinischen und pädagogischen Einrichtungen zur Schaffung Baugrundbasis eingesetzt: so bei Krankenhäusern, medizinische Kliniken, Schulgebäuden, Studentenwohnheimen sowie Sportstätten und Stadien.

Produktionsgebäude und Logistikhallen

Besonders vielfältig, umfassend, zeitsparend und effizient wirkt sich die Anwendung der Geopier-Bodenverbesserungs-Systeme bei der Gründung von Automobilproduktionsanlagen, Lagereinrichtungen, Hochregallagern Verarbeitungsanlagen, Lagerhallen, Raffinerien und eine Reihe anderer Fertigungs- und Industriestrukturen aus.

Mehrfamilienhäuser und privater Wohnungsbau

Die kompakten technischen Lösungen unsere Systeme können selbst zur Ertüchtigung anspruchsvoller Bodenbedingungen und somit zur Gründung von Mehrfamilienhäusern, Reihenhäusern, Eigentumswohnungen, Seniorenwohnanlagen und Wohngebäuden mit gemischter Nutzung eingesetzt werden.        

Kommunale Bauwerke

Kommunale Strukturen erfordern häufig eine Geopier®-Bodenverbesserung für die Unterstützung von Gemeindegebäuden wie Feuerwehren und Polizeistationen, Rathäusern, Parks und Sportanlagen. Darüber hinaus werden zahlreiche Wasser- und Abwasserbehandlungsanlagen auf Geopier-Systemen gebaut.

Silos und Tanks in der Landwirtschaft

Auch für die Unterstützung von großen Lagertanks, landwirtschaftlichen Lagerbehältern und anderen Lagereinrichtungen bieten Schliefke- Geopier- Systeme oft eine kostengünstige Lösung.

Windenergie

Windenergieanlagen bis zu 200 m Höhe sind heutzutage keine Seltenheit. Kompromisse und Zugeständnisse an den Baugrund können da nicht gewährt werden. Geopier verfügt über eine unübertroffene Erfahrung bei der Unterstützung von Energieanbietern für Windtürme, Ethanol Anlagen, Biokraftstoffanlagen, Energieerzeugungsanlagen und anderen alternativen Energiezentren.

Verkehrswegebau

Die Anforderungen in allen Bau-Bereichen an den Baugrund werden immer komplexer und vielschichtiger. Technologische Ideen sowie zeit- und kostensparende Lösungen sind auch im Verkehrswegebau gefragt und unumgänglich. So können Schliefke- Geopier- Systeme Brückenfundamente unterstützen, Dammaufstandsflächen verbessern oder einfach schlechte inhomogene und nicht tragfähige Untergründe konsolidieren. So wie auch in allen anderen Anwendungsbereichen können Baugründe durch die Herstellung von speziellen Drainage- Säulen entwässert bzw. drainiert werden.

GEOPIER-Märkte

Mario Schliefke
Geschäftsführer





Felder mit * sind Pflichtangaben.